festival "Land in sicht - theater, geschichten und mehr..."

Land in Sicht ist ein spartenübergreifendes und Generationen verbindendes Festival im Bereich der Darstellenden Kunst.

Das Figurentheater-FEX lädt verschiedene, professionelle Künstler in unsere Region ein, um zu zeigen, dass auch im ländlichen Bereich Kulturinseln oder unentdeckte Kontinente existieren. Trotz des starken Sturms der Kürzungen im Kulturbereich haben wir uns getraut die Segel zu setzen, um dieses Festival durchzuführen.
Wir werfen keine Fischernetze, sondern Netzwerke aus.
Im Festival sind die Schulen und Kindergärten der Brunnenregion mit eingebunden.
In der Werkstattbühne zeigen national und international bekannte Künstler ihre Arbeit.


Das Festival-Jubiläums-Jahr 2020

2020 wäre eigentlich wieder ein Festival-Jahr. Allerdings häufen sich in diesem Jahr die Jubiläen!

Die beiden Veranstalter des Festivals, der PUK e.V. und das Figurentheater-FEX haben in diesem Jahr beide ein Jubiläum zu feiern.

Der PUK e.V. wird 20 Jahre alt und das Figurentheater-FEX wird stolze 25 Jahre alt. Ein Grund zu feiern!

Deshalb stellen wir in diesem Festival-Jahr das ganze Jahr unter das Motto "Land in Sicht". Es gibt also eine ganze Veranstaltungsreihe über das ganze Jahr verteilt! Das Programm finden Sie auf der Seite der Werkstattbühne-Helmstadt.

RNZ, Ausgabe Sinsheim vom 25.01.2020


Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus:

Rhein-Neckar-Zeitung, Ausgabe Sinsheim, vom 6. März 2018.